Malta

Entdecken Sie Malta

... mit i travel Ltd. Malta, Ihrer deutschen Agentur vor Ort -
und dies sind unsere Tipps für Sie, wir empfehlen Ihnen einen Besuch folgender Sehenswürdigkeiten auf den Maltesischen Inseln:

i travel malta

Zahlreiche Eroberer haben sich das Land im Laufe der Geschichte untertan gemacht, darunter die Phönizier, Römer, Araber, Normannen, der Johanniterorden, Franzosen und schließlich die Briten. Sie alle hinterließen ihre Spuren auf den Inseln und sorgten für eine einzigartige schillernde Kultur.

Valletta
Besuchen Sie die heutige Hauptstadt Valletta (UNESCO-Weltkulturerbe) und lernen Sie die Stadt der Johanniter kennen. Valletta beeindruckt mit ehrwürdigen Gassen, gewaltigen Befestigungen und prunkvollen Kirchen und Palästen, Zeitzeugen einer reichen Geschichte, die heute noch den Wohlstand zur Zeit der Ordensritter widerspiegelt. Bei einem Stadtrundgang sollten Sie die Oberen Barracca Gärten besuchen; von dort aus haben Sie einen unvergesslichen und herrlichen Blick auf den schönsten Naturhafen Europas, den "Grand Harbour". Auch eine Besichtigung des Großmeisterpalastes empfehlen wir Ihnen - wer auch immer die Insel beherrschte, residierte in diesem prunkvollen Palast.. Das Archäologische Museum und die St. Johannes Co-Kathedrale sind ebenfalls sehr interessant. Die Co-Kathedrale ist nicht nur wegen der Grabplatten eine einzigartige Sehenswürdigkeit, im Oratorium befindet sich auch das wertvollste Gemälde der Insel, die „Enthauptung Johannes des Täufers“ des italienischen Meisters Caravaggio.

Wir empfehlen Ihnen auch den Besuch der „Malta Experience“ Multivisionsshow, eine beeindruckende Reise durch Maltas Vergangenheit bis in die Gegenwart (in deutscher Sprache, ca. 45 Minuten).

Mdina
Mdina ist Maltas ehemalige Hauptstadt, die im Herzen der Insel liegt. Bei einem Spaziergang durch die von ehrwürdigen Mauern umgebene „stille Stadt“ fühlt man sich ins Mittelalter zurückversetzt. Besichtigen Sie die herrliche Kathedrale mit ihren zahlreichen Kostbarkeiten und die Befestigungsmauern, von denen Sie den wohl besten und einzigartigsten Blick über die Insel haben. Sie sehen die Paläste und Villen aus dem Mittelalter, ebenso wie Kloster und Kirchen; Mdina war und ist der Sitz des maltesischen Adels.

Rabat
Besuchen Sie hier die frühchristlichen Katakomben des St. Paulus.

Die majestätischen Dingli Klippen
Der höchstgelegene Punkt der Insel mit einem atemberaubenden Ausblick.

Mosta
Heute ein betriebsames Städtchen, in dessen Zentrum die berühmte und groβartige Kuppelkirche steht, die Mosta Rotunda, mit der drittgröβten freitragenden Kuppel Europas.

Das Kunsthandwerkerdorf "Ta'Qali"
Hier haben Sie die Möglichkeit, einheimische Produkte zu erwerben, von Glasbläsern, Töpfern, Spitzenklöpplerinnen und anderen Kunsthandwerkern.

Premium Weingut Meridiana und Weinkellerei Marsovin
Besuchen Sie das Premium Weingut Meridiana in Ta’Qali, um ausgewählte maltesische Premium Weine zu verkosten, oder die Weinkellerei Marsovin in Marsa. Maltesischer Wein erfreut sich heutzutage internationaler Anerkennung, gönnen Sie sich diesen maltesischen Genuss (gegen Voranmeldung).

Blaue Grotte
In die Blaue Grotte kann man nur auf dem Wasserweg mit kleinen Booten hinein gelangen. Die Wasseroberfläche schimmert dank der hier wachsenden Blaualgen prächtig in hellblau oder türkis. Diese Fahrt ist allerdings nur bei geeigneter Witterung möglich und die Bezahlung erfolgt vor Ort.

Die prähistorischen Tempelanlagen von Hagar Qim und Mnajdra
Die Entstehungszeit wird auf etwa 3000 v.Chr. datiert wird, sie gehören zu den bedeutendsten neolithischen Tempelanlagen des Maltesischen Archipels und liegen zudem äusserst eindrucksvoll am Rand der steilen Südküste.

Hypogäum von Hal Salfini
Einzigartig ist diese Grab- und Tempelanlage, die etwa 5000 Jahre alt ist, zwölf Meter unter der Erdoberfläche liegt und aus einem Netzwerk von Gängen und Kammern auf drei Etagen besteht.

Marsaxlokk
Ein hübscher Fischerort mit malerischem Ambiente. In Marsaxlokk haben Sie die Möglichkeit, den dort stattfindenden Fisch- und Flohmarkt im Hafen zu besuchen. Geschmückt wird diese Bucht zudem von den typischen maltesischen Fischerbooten, die "Luzzus" genannt werden. Zudem gibt es hier besonders gute Fischrestaurants - natürlich mit dem frischesten Fisch.

"Grand Harbour" Hafenrundfahrt
Unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt im schönsten Naturhafen Europas, zum Beispiel in den traditionellen "Dhajsa Booten" oder mit einem der Ausflugsschiffe. Vom Boot aus lassen sich die "Three Cities" (die alten drei Städte) und die Befestigungsmauern am besten bestaunen.

"Die Drei Städte"
Entdecken Sie Vittoriosa, Cospicua und Senglea, die als „Die Drei Städte“ bekannten historischen Ortschaften, die eigentlichen Wurzeln Maltas. Spazieren Sie durch die engen, von vielen historischen Häusern und Kirchen gesäumten Straβen. Vittoriosa - auch Birgu genannt - war erstes Hauptquartier der Ritter um 1530. Schauen Sie in die üppig ausgestattete Kirche St Lawrence, die bereits im 11. Jahrhundert erbaut wurde. Im Nachbarort Senglea haben Sie von den Befestigungsanlagen aus die beste Aussicht auf Valletta und den Grand Harbour.

Palazzo Parisio
Dieser Palazzo in Naxxar wird aufgrund seiner luxuriösen Architektur, den wunderschönen Verzierungen und seinem langen klassischen Garten auch als "Miniversailles" beschrieben. Seine Bedeutung als kultureller Beitrag zum Kulturerbe der Inseln ist überwältigend. Der groβartige und prachtvolle, von Mauern umgebene, Garten ist liebevoll gepflegt und erhöht die "Versailles" Ähnlichkeit.

Weitere Rahmenprogramme & Vorschläge für Malta

Erlernen Sie maltesisch - mediterrane Kochkünste
Wenn der Gedanke an mediterrane Küche die Vorstellung von geschmackvollen farbenfrohen Gerichten bei Ihnen hervorruft, zubereitet und verkostet in sonnenüberfluteten Bougainvillea-gesäumten Terrassen, begleitetet von einem fruchtigen gut ausgewählten Wein, von lebhaften Gesprächen und von einer entspannten Atmosphäre, dann kennen wir die richtigen Gastgeber für Sie zum Erlernen und Genieβen maltesisch - mediterraner Kochküste.

Privat geführte Halb- oder Ganztagesausflüge
Erleben Sie zum Beispiel "Die Highlights von Malta" mit Ihrem deutschsprachigen Reiseführer und eigenem Chauffeur an einem Tag: Spazieren Sie durch Valletta & Mdina, besuchen Sie die Dingli Klippen & Westküste, den Hagar Qim Tempel und das malerische Fischerdorf Marsaxlokk.

Schiffsausflüge um die Maltesischen Inseln
Verbringen Sie einen entspannenden Tag auf dem Meer. Sie fahren zu den schönsten Buchten von Malta, Gozo und Comino. Verschiedene Ausflugsschiffe stehen Ihnen zur Auswahl, zum Beispiel ein wunderschöner türkischer Zweimastschoner oder ein Segel-Katameran. Passieren Sie malerische Klippen, Buchten und Meeresarme oder segeln Sie am Abend in den Sonnenuntergang auf einer "Sunset Cruise".

Chartern eines kleinen privaten Ausflugsbootes
Chartern Sie Ihr eigenes kleines Ausflugsboot, ganz privat für einen halben oder ganzen Tag. Erkunden Sie den südlichen Bereich von Gozo und/oder Comino, tauchen oder fischen Sie, gestalten Sie diesen Tag ganz nach Ihrem Geschmack.

Tipp: Fragen Sie nach unseren exklusiven Ausflugsprogrammen und nach unseren vielseitigen Angeboten. Diese inkludieren sowohl Land- als auch Schiffsausflüge, Yachtausflüge, Jeepsafaris, besondere Ausflugsideen bei Sonnenuntergang, kulinarische Highlights, Kochkurse und vieles mehr.


Malta – Beliebte Urlaubsinsel mit großer Geschichte

Auf Malta erwarten Sie 7000 Jahre Geschichte, man begegnet ihr auf Schritt und Tritt, und deswegen wird der Maltesische Archipel auch als Freilichtmuseum beschrieben. Gewaltige Megalithtempel, grandiose Festungsbauten, prächtig ausgeschmückte Kirchen und Paläste und mysteriöse Karrenspuren sind nur einige der Zeugnisse einer großen kulturellen Vergangenheit, die heute noch deutlich sichtbar ist. Tauchen Sie ein in diesen wahren Reichtum an Kunst, Geschichte und Natur.

Diese besondere Insel hat auch in der Gegenwart, neben vielen Sehenswürdigkeiten, einen ganz besonderen Charme. An jedem Ort der Inseln bieten ihre Landschaft und Architektur spektakuläre Kulissen. Die leuchtenden Farben werden Sie beeindrucken: Honigfarbener Stein vor dem tiefsten Blau des Mittelmeers. Und hier auf Malta genießt man das Leben in vollen Zügen.

Erleben auch Sie Malta und Gozo von ihren schönsten Seiten. Wir sagen Ihnen, was Sie auf keinen Fall verpassen sollten!

Ein Urlaub nach Ihrem Geschmack & zum Wohlfühlen. Entdecken Sie Malta - mit i travel Ltd. Malta, Ihrer deutschen Agentur vor Ort.

malta i travel malta
i travel malta

Lernen Sie Malta und ihre Schwesterinseln kennen - Wir freuen uns auf Ihren Besuch